<< Lotto 1938 - ...   Lotto 1940 - ... >>

Lotto 1939 - Asta Numismatica 91

Base d'asta:
400,00 EUR


Brandenburg-Preußen
Wilhelm I. 1861-1888 Große Bronzemedaille 1870 (L. Wiener) Fertigstellung der Rhein-Eisenbahnbrücke zwischen Neuss und Düsseldorf. Die Köpfe Wilhelm I. und seiner Gemahlin Augusta Marie Luise Katharina, Tochter des Großherzogs Carl Friedrich von Sachsen-Weimar-Eisenach, nebeneinander nach rechts / Neptun am Flussufer des Rheines lagernd, im Hintergrund Brücke. 70,7 mm, 146,11 g. Im Originaletui (leicht beschädigt) Döry/Kubinszky 145 Prachtvolles Exemplar. Prägefrisch

Die Rheinbrücke wurde von 1868 bis 1870 in Düsseldorf im Zuge der Bergisch-Märkischen Bahn (Sitz Elberfeld) für die Strecke Elberfeld-Aachen gebaut. Sie wurde damit rechtzeitig für die Truppentransporte im deutsch-französischen Krieg (1870/1871) fertig. Daraus resultiert das besondere Schicksal dieser Medaille. Die Einweihungsfeier der Brücke, zu der die Medaille rechtzeitig fertiggestellt war, fiel nämlich wegen des Kriegsausbruches aus. 1901 wurden die Medaillen zufällig auf dem Speicher des Verwaltungsgebäudes der Bergisch-Märkischen Bahn wiedergefunden, und anschließend verteilt


Offerte

Stato lotto:
Asta chiusa